Direkt zum Inhalt
Bild
Die Fortschritte im Schienenverkehr erfordern heute sorgfältige Überlegung, wenn es um die Lagerkonstruktion, die Geräuschminderung und Kostenfaktoren geht. Viele Hersteller verlassen sich auf veraltete Lagertechnologien, die aufgrund der erhöhten Beanspruchung, Geschwindigkeit und Belastung von Schienenfahrzeugkomponenten ein ernsthaftes Risiko für die Sicherheit von Passagieren und Fracht darstellen kann. 

Mit den innovativen Oberflächentechnologien und dem Tribologiewissen von GGB wird das Risiko eines Lagerausfalls erheblich reduziert. Und dank der hohen Belastbarkeit, der geringen Reibung, des breiten Betriebstemperaturbereichs und einer besseren Korrosionsbeständigkeit reduzieren die tribologischen Oberflächenlösungen von GGB auch die Geräuschentwicklung und verhindern Qualitätsprobleme, während sie gleichzeitig die Sicherheit zu einem wettbewerbsfähigen Preis erhöhen.  

Zuverlässigkeit auf der nächsten Stufe 

GGB Eisenbahn und Zug Gleitlager für Anwendungen im Schienenverkehr

Erwartungen übertreffen

Niemand versteht die Herausforderungen, vor denen das Eisenbahn-, Stadtbahn-, Straßenbahn- und Personenverkehrssystem steht, besser als GGB. Knappe Budgets, die Notwendigkeit, die Energiekosten zu senken, und die Forderung nach umweltfreundlicheren Flotten konkurrieren mit den Erwartungen der Passagiere nach pünktlichem Service und einem komfortablen, angenehmen Reiseerlebnis. 

ANWENDUNGEN

Drehgestellkomponenten  

Superior wear resistance and high shock load capacity
  • Bremsgestänge 
  • Stabilisatorlager 
  • Reibungsdämpferlager 
  • Achsgabelbacken 
  • Seitliche Gleitstücke 
  • Stromabnehmerlager 
  • Achszapfenlager 
  • Drehpfannen 
  • Gleitlager für Türöffnungssysteme 
Superior wear resistance and high shock load capacity
  • Pantograflager 
  • Wagenkupplungen 
  • Zughakenführungen 
  • Klappsitzscharniere 
  • Einstiegsrampen 
  • Schrankenlager 
  • Verschiedene Scharniere für den Fahrzeuginnenraum  
Höhere Zuverlässigkeit und längere Lebensdauer bei Schienenfahrzeugen  

Eine höhere Verschleißfestigkeit und hohe Beständigkeit gegenüber Stoßbelastungen führen zu einer längeren Lebensdauer. Gleichzeitig ermöglichen die geringe Reibung und das geringere Gewicht die Reduzierung von Leistungsverlusten und damit eine bessere Anlagenleistung. 

Geringere Kosten 

Die Oberflächenlösungen von GGB machen das Härten und maschinelle Bearbeiten von Schmierstoffsystemen überflüssig. Gleichzeitig ermöglichen sie Platz- und Gewichtseinsparungen und damit eine vereinfachte Montage.

Verbesserte COP (Leistungskennzahl) 

Niedrige Reibungskoeffizienten machen eine Schmierung überflüssig. Dazu kommen ein leichtgängiger Betrieb, weniger Verschleiß und eine längere Lebensdauer. Außerdem wird hierdurch eine höhere Umweltfreundlichkeit erreicht. 

Geringere Geräuschentwicklung 

Die für die Oberfläche von Gleitlagern verwendeten Werkstoffe, die in den von uns entwickelten Gleitlager für Schienenfahrzeuge eingesetzt werden, bestehen aus innovativen Technologien für eine überlegene Lärmreduzierung.  

Korrosion bekämpfen und den Betriebstemperaturbereich erweitern

Gleitlager und Polymerbeschichtungen von GGB eignen sich für eine höhere Betriebstemperatur und bieten eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen korrosive Umgebungen mit geringer Quellung und Wärmeausdehnung.

Einzigartige Lösungen und vereinfachte Designs

Bei GGB können wir uns Ihre aktuelle Konstruktion ansehen und Raum für Platzeinsparungen finden, wenn wir früh genug in den Entwurfsprozess eingebunden werden. Eine vereinfachte, benutzerdefinierte Lösung führt zu Kosteneinsparungen – denn vereinfachte Oberflächenlösungen sind einfacher zu montieren, so dass die Betriebsabläufe kürzer unterbrochen werden müssen und insgesamt weniger Ressourcen erforderlich sind, um die Züge wieder zum Laufen zu bringen.