Direkt zum Inhalt
Bild

KA Glacetal

Technische Kunststoff Anlaufscheibe
GGB KA Glacetal selbstschmierende technische Kunststoff-Anlaufscheiben

PRODUKTVORTEILE

  • Einteiliges, kompaktes Design
    Kompaktes einteiliges Design
  • Das Material ermöglicht eine einfache Montage
    Einfache Montage
  • Materialien reduzieren Größe und Gewicht
    Größe/Gewicht reduzieren
  • Material hilft, Geräusche zu reduzieren
    Geräuscheduzierung
  • Material bietet eine geringe Gewichtslösung
    Geringes Gewicht
  • Material hilft, die Lebensdauer der Anwendung zu verlängern
    Verlängerte Lebensdauer
  • Material operiert gut in korrosiven Umgebungen
    Korrosion eliminieren

EIGENSCHAFTEN

  • Anlaufscheibe mit guter Gleitlagerleistung unter Leichtlastanwendungen
  • Gute Leistung bei geschmierten oder mangelgeschmierten Anwendungen
  • Korrosionsbeständig in feuchten/salzhaltigen Umgebungen
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sehr gutes Verhältnis von Gewicht und Leistung

 

VERFÜGBARKEIT

Standardteile ab Lager, je nach Verfügbarkeit

  • Scheiben

Sonderteile auf Kundenanforderung: Kunststoff Anlaufscheiben in Sonderanfertigung

Kataloge
GGB EP® Reihe - Technische Kunststoff Gleitlager
DATENBLÄTTER
GGB KA Glacetal - Technische Kunststoff Anlaufscheibe.pdf

Betriebsleistung

Wählen Sie Materialien für einen Vergleich
KA Glacetal
Trockenlauf Weniger gut
Geschmierter Betrieb Gut
Gefetteter Betrieb Gut
Maschinell bearbeitbar Anwendbar
RoHS konform Konform
Standardabmessungen Verfügbar
Anwendungs-Exzellenz
EP®22
Sehr gut
Gut
Gut
Anwendbar
Konform
Verfügbar
EP®12
Sehr gut
Gut
Gut
Anwendbar
Konform
Nicht verfügbar

ZUSAMMENSETZUNG

Thermoplastischer Gleitlagerwerkstoff

POM 

Markt-Anwendungen

Technische Spezifikationen

  • Allgemein

    WERKSTOFFEIGENSCHAFTEN Wert Einheit
    Zulässige Flächenbelastung, p
    - Statisch 20 3 000 N/mm2 psi
    - Dynamisch 10 1 500 N/mm2 psi
    Betriebstemperatur
    - Min -40 -40 °C °F
    - Max 80 180 °C °F
    Fettgeschmiert
    Maximale Gleitgeschwindigkeit U 1.5 300 m/s fpm
    Maximaler pU-Wert 0.35 10 000 N/mm² x m/s psi x fpm
    Reibungskoeffizient f 0.08-0.12 0.08-0.12
    Empfohlen
    Oberflächenrauheit Ra (Fettgeschmiert) ≤ 0.4 (Fettgeschmiert) ≤ 16 µm µin
    Oberflächenhärte
    - Normal >200 >200 HB HB
    - Für eine längere Lebensdauer >350 >350 HB HB
    Für verbesserte Leistung Wert
    Wassergeschmiert EP®22
    Trocken EP®22
    Mediengeschmiert EP®22

Möchten Sie beraten werden?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne, die optimale Lösung für Ihre spezifische Anwendung zu finden.