Direkt zum Inhalt
Bild

Welche Art von Gleitlagern eignet sich für Radial- bzw. Axialkolbenpumpen?

Radial- und Axialkolbenpumpen werden in erster Linie in Baumaschinen, landwirtschaftlichen Geräten, Automobilanwendungen,  Materialhandhabungssystemen und Industrieausrüstungen eingesetzt. 

Beide verwenden Wellenzapfenlager, die ihre Lasten und Drehzahlen aufnehmen. Auch in Axialkolbenpumpen findet man Gleitlagerbuchsen von GGB, wo sie als Gleitplatten für die Drehung der Kolbenplatte und als Gabellager zur Aufnahme der oszillierenden Bewegung einer Taumelscheibe dienen und damit eine veränderliche Verdrängung, einen variablen Druck und einen regelbaren Durchfluss ermöglichen.

Wir verfügen über umfassende Erfahrungen und Fachkenntnisse in der Konstruktion und Fertigung von  Oberflächenlösungen für Radial- und Axialkolbenpumpen.

In diesen Anwendungen sichern unsere DU® Metall-Polymer Gleitlager, DP4® und DX® sowie unsere hydrodynamischen HI-EX® Buchsen einen reibungsarmen, verschleißfesten, kavitations- und ermüdungsbeständigen sowie langlebigen Betrieb.

  • Die selbstschmierenden DU® Metall-Polymer-Gleitlager bieten in einem großen Last-, Drehzahl- und Temperaturbereich gute Reibungs- und Verschleißeigenschaften. Sie arbeiten auch unter geschmierten Bedingungen einwandfrei.
  • Die reibungsarmen DP4® Gleitlager zeichnen sich durch den ausgezeichneten Betrieb in ölgeschmierten hydraulischen Schwerlastanwendungen aus. Sie gewährleisten zudem einen sehr guten Trockenlauf unter leichten Betriebsbedingungen – insbesondere im aussetzenden Stopp-/Startbetrieb mit Hub- und Schwenkbewegungen.
  • Die marginal geschmierten DX® Gleitlager für fett- oder ölgeschmierte Anwendungen stellen bei relativ hohen Belastungen und bei geringen Geschwindigkeiten optimale Leistungen unter Beweis und eignen sich für lineare, oszillierende und rotierende Bewegungen. Sie sind mit Schmiertaschen oder glatter Laufschicht erhältlich.
  • HI-EX® Verbundgleitlager weisen eine gute Verschleiß- und Chemikalienbeständigkeit bei Dünnfilmschmierung auf. Sie eignen sich für den Einsatz mit Flüssigkeiten mit niedriger Viskosität und sind mit Schmiertaschen oder glatter Laufschicht für hydrodynamische Anwendungen erhältlich.

Erfahren Sie mehr über Pumpengleitlager von GGB für die Fluidtechnikindustrie.

 

Suchen Sie eine Beratung?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne, die optimale Lösung für Ihre spezifische Anwendung zu finden.