Direkt zum Inhalt
Bild
Bild
GGB Schwerlastlagerlösungen für Reißzahnanwendungen

Reißzahn

Schwerlast Gleitlager Lösung

GGB faserverstärkte Verbundwerkstoff Gleitlager Lösung für die Baumaschinenindustrie

HSG

Anwendungsanforderungen
GGB maintenance-free bearings for ripper attachments, crawlers, graders, 4WD loaders

Reißzähne werden verwendet, um harte Materialien, Asphalt und Eis aufzubrechen oder -reißen und Steine, Baumwurzeln oder feste Straßenbeläge zu entfernen oder aufzulockern.

Sie werden in der Regel hinten am Rahmen von Baumaschinen wie Motorplanierern, Allrad-Ladern, Raupen etc. angebaut.

 

GGB Gleitlager Lösung für Baumaschinen
GGB HSG filament wound and fiber reinforced composite cylindrical plain bearings

Um die Position des Reißzahns verstellen zu können, werden selbstschmierende, wartungsfreie fasergewickelte HSG™ (High Strength GAR-MAX®) Gleitlager an vielen der Drehpunkte montiert, so auch an den oberen/unteren Verschweißungen und den Enden der Hydraulikzylinder.

 

 
GGB Schwerlast Gleitlager - Vorteile

HSG™ Hochleistungsgleitlager bieten folgende Vorteile:

  • Umweltfreundlicher Trockenlauf – Boden kann nicht durch Schmierstoffe verunreinigt werden
  • Geringere Maschinenkosten, da keine Schmiersysteme, Schmierstoffwege, Schläuche, Nippel und teure Fettrückhaltedichtungen benötigt werden
  • Geringere Betriebskosten durch wartungsfreien Betrieb und längere Betriebsdauer
  • Gesteigerte Produktivität ohne durch Lagerwartung und -wechsel bedingte Ausfallzeiten
  • Leichte, kompakte und stabile Lagerkonstruktion mit herausragend guter Beständigkeit gegenüber Stoßbelastungen, Fluchtungsfehlern der Welle und Abrieb
  • Verbundlagerkonstruktionen bieten eine herausragende Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit

 

Möchten Sie beraten werden?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne, die optimale Lösung für Ihre spezifische Anwendung zu finden.