GGB EP44 Self-lubricating polymer plain bearing with Carbon fibres and PTFE

GGB EP44 zylindrische Buchsen

EP®44 Technische Kunststoff-Gleitlagerbuchsen

TYPISCHE MERKMALE

  • Gute Gleitlagerleistung unter trockenen Betriebsbedingungen
  • Gute Leistung bei geschmierten oder mangelgeschmierten Anwendungen
  • Korrosionsbeständig in feuchten/salzhaltigen Umgebungen
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bei Anwendungen mit hohen Temperaturen
  • Sehr gutes Verhältnis von Gewicht und Leistung
  • Innerhalb der Machbarkeit des Spritzgußwerkzeugs unendlich viele Abmessungen und Konstruktionsarten möglich
  • In Übereinstimmung mit den EVL-, WEEE- und RoHS-Richtlinien

Verfügbarkeit

Sonderteile auf Kundenanforderung: Zylindrische Gleitbuchse, Bundbuchse, Anlaufscheibe, Bundscheiben, Gleitplatten, Halblager, Flachteile, kundenspezifische Sonderformen

AUFBAU UND ZUSAMMENSETZUNG

Thermoplastischer Gleitlagerwerkstoff

PPS + Festschmierstoff + Füllstoffe

MIKROSCHLIFFBILD

 

 

PPS +

Festschmierstoff +

Füllstoffe

 

BETRIEBSBEDINGUNGEN
Trocken gut
Ölgeschmiert sehr gut
Fettgeschmiert sehr gut
Wassergeschmiert sehr gut
Mediengeschmiert gut nach Prüfung
der Beständigkeit

WERKSTOFFEIGENSCHAFTEN

ALLGEMEIN   Einheit Wert
zulässige Flächenbelastung p

Statisch

N/mm2

95

Betriebstemperatur

Min

Max

°C

°C

- 40

240

Linearer Wärmeausdehnungskoeffizient   10-6/K

27

TROCKEN      
Maximale Gleitgeschwindigkeit U   m/s

1.0

Maximaler pU-Wert

für AH/AC  =  5

für AH/AC  = 10

für AH/AC  = 20

N/mm2 x m/s

N/mm2 x m/s

N/mm2 x m/s

0.11

0.42

1.69

Reibungskoeffizient f    

0.16 - 0.26

EMPFOHLEN      
Oberflächenrauheit Ra

 

µm

0.2 - 0.8

Oberflächenhärte   HV

> 450

Part Finder

Part Finder

Suchen Sie jetzt
GGB Webstore

GGB Webstore

Buy Now