Expertenteam

GGB ist ein gutes Unternehmen mit vielen Möglichkeiten und guten Produkten. Wir können die Kunden bei ihren Anforderungen unterstützen, weil wir viele Mitarbeiter haben, die über umfassende Erfahrungen verfügen.

Marc Provence Engineering Manager

Mit einer mehr als 20-jährigen Karriere kam Marc Provence 1992 als Anwendungstechniker für Baugruppen zu GGB, bevor er in die Qualitätsabteilung wechselte. Später war er für die Methodenentwicklung, die Wartung, die kontinuierliche Verbesserung und den Werkzeugbau zuständig. Jetzt ist er als Engineering Manager im französischen Standort Annecy tätig.

Zurück
  • Journalist
  • M. PROVENCE
  • Wie begann Ihre Karriere bei GGB?

  • Ich arbeite jetzt seit 20 Jahren für GGB. Zuvor war ich auf die Entwicklung neuer Produkte spezialisiert. Ich habe mehrere Produkte entwickelt und diese von der ersten Idee bis hin zur Produktion betreut: Ich habe mich um alle Zeichnungen sowie um den Kontakt mit den Kunden und Lieferanten gekümmert. 1992 kam ich aufgrund meines bisherigen Werdegangs als Anwendungstechniker für Baugruppen zu GGB und habe die ersten Baugruppen bei GGB entwickelt. Danach wechselte ich in die Qualitätsabteilung und war dort für die Kundenkontakte verantwortlich. Im Anschluss daran kehrte ich als Verantwortlicher der Abteilung, die für die Methoden zuständig ist, in einen technischen Job zurück. Seit zwei Jahren bin ich als Engineering Manager für den Standort Annecy außerdem für die Wartung, die kontinuierliche Verbesserung und den Werkzeugbau zuständig.

  • Was gehört zu Ihren täglichen Aufgaben?

  • Meine Aufgabe ist es, sicherzugehen, dass die Arbeitsbedingungen in der Fertigung gut sind und dass Qualitätswerkzeuge und leistungsfähige Maschinen zur Verfügung stehen. Was die kontinuierliche Verbesserung betrifft, so konzentriert sich die Funktion in dieser Abteilung darauf, die Prozesse hinsichtlich der Ergonomie zu verbessern. Eine meiner Hauptaufgaben ist es auch, Investitionspläne gemäß der GGB Strategie zu erstellen.

  • Sie waren in vielen verschiedenen Funktionen bei GGB tätig. Was ist das Beste an Ihrer heutigen Arbeit?

  • Ich liebe meine Arbeit, weil sie eine Mischung aus Management und technischen Problemen ist, die gelöst werden müssen. Sie ist sehr interessant und anspruchsvoll.

  • Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit bei GGB?

  • Die Atmosphäre und die Möglichkeit zur Veränderung: Ich bin ein gutes Beispiel hierfür. Bei GGB gibt es die Möglichkeit, die Prozesse oder Produkte zu verbessern. Ja, es ist eine Mischung aus all diesen Vorteilen. Wir arbeiten eigenständig, aber wir haben auch Ziele, die wir erreichen müssen. Ich denke, dass GGB ein gutes Unternehmen mit vielen Möglichkeiten und guten Produkten ist. Wir können die Kunden bei ihren Anforderungen unterstützen, weil wir viele Mitarbeiter haben, die über umfassende Erfahrungen verfügen. Als ich 1992 hier anfing, waren viele Mitarbeiter deutlich älter. Und inzwischen sind sie im Ruhestand. Jetzt arbeiten hier jedoch viele junge Menschen mit sehr interessanten Werdegängen und Erfahrungen. Die Mitarbeiter von GGB neigen dazu, lange in ihrem Job zu bleiben, und die Fluktuation ist sehr gering. Das ist unser Vorteil, denn wir können den Kunden unsere Erfahrung und unser Wissen bieten.

  • At GGB, Marie-Pierre Ermel is customer service manager for the automotive market

    Marie Pierre Ermel Leiterin Kundenservice Automobilindustrie

    Bei GGB gibt es ein hohes Maß an Selbstständigkeit. Ich arbeite mit Personen zusammen, die über viel Erfahrung verfügen, und ich kann ihnen vertrauen, was ihre Arbeit anbelangt.
    Weitere Informationen
  • Jonathan Checketts is product manager at GGB

    Jonathan Checketts Produkt Manager

    Man kann wohl sagen, dass die Abwechslung bei meiner Arbeit und das ständige Bemühen um Verbesserungen bedeuten, dass kein Tag wie der andere war, seit ich für GGB tätig bin.
    Weitere Informationen
  • GGB bearings Rich Saile Team of Experts

    Rich Saile Anwendungstechniker

    Unsere Stärken sind unser Service, Support, die Produktqualität und die Technologie, die wir Kunden weltweit bieten können. Und das unterscheidet uns von unseren Wettbewerbern
    Weitere Informationen