GGB DTS10 cylindrical plain bearings for lubricated hydraulic applicationscylindrical bearings in metal-polymer

GGB DTS zylindrische Buchse

DTS10® Metall-Polymer Gleitlager Verbundwerkstoff

TYPISCHE MERKMALE

  • Erstes Gleitlagermaterial mit Polymergleitschicht für geschmierte Betriebsbedingungen mit hoher Gleitfähigkeit und guter Verschleißbeständigkeit, das im Gehäuse nachbearbeitet werden kann, um das Gleitlagerspiel zu verringern
  • Ausgezeichnete Verschleißbeständigkeit und Gleitfähigkeit bei geschmierten Hydraulikanwendungen
  • Exzellente Chemikalienbeständigkeit, Ermüdungsfestigkeit, Kavitations- und Strömungserosionsbeständigkeit und gutes Verhalten bei trockenen Anlaufbedingungen
  • Ein Minimum Gleitschichtdicke von 0,1 mm ermöglicht, unter sorgfältig kontrollierten Bedingungen, die Bearbeitung der Bohrung, um eine verbesserte Dimensionstoleranz und geringere geometrische Defekte zu erreichen; unter Beibehaltung einer dünnen Schicht aus PTFE Gleitfläche

  • Kompatibel mit den meisten Standard-Bearbeitungsprozessen, einschließlich Drehen, Räumen, Reiben und Fräsen
  • Bleifreier Werkstoff gemäß den EVL-, WEEE- und RoHS-Richtlinien

Verfügbarkeit

Sonderteile auf Kundenanforderung: Zylindrische Buchsen, Anlaufscheiben, Streifen, Halblager, Flachteile, Buchsen mit Nuten, Öllöchern und Bohrungen, kundenspezifische Sonderformen

AUFBAU UND ZUSAMMENSETZUNG

  • Metall-Polymer Gleitlager Material
  • Stahlrücken + poröse Sinterbronze + PTFE + Füllstoffe

MIKROSCHLIFFBILD

 

 

Laufschicht
PTFE + Füllstoffe

Poröse Sinterbronze

Stahlrücken

BETRIEBSBEDINGUNGEN
Trocken weniger gut
Ölgeschmiert sehr gut
Fettgeschmiert weniger gut
Wassergeschmiert weniger gut
Mediengeschmiert gut
FÜR VERBESSERTE Leistung
Trocken

GAR-MAX / HSG / GAR-FIL / MLG

Fettgeschmiert

DX / DX10

Wassergeschmiert

HPM / HPF / DP4-B

WERKSTOFFEIGENSCHAFTEN

ALLGEMEIN   Einheit Wert
zulässige Flächenbelastung p

statisch

N/mm2

140

Betriebstemperatur

Min

Max

°C

°C

- 200

280

MEDIENSCHMIERUNG      
Maximale Gleitgeschwindigkeit U   m/s

10

Maximaler pU-Wert   N/mm2 x m/s

100 *

Reibungskoeffizient    

0.01 - 0.08

EMPFOHLEN      

Oberflächenrauheit Ra

 

µm

≤ 0.05 - 0.2 *

Oberflächenhärte   HB > 200

* Je nach Betriebsbedingungen

Part Finder

Part Finder

Suchen Sie jetzt