Konflikt Mineralien

Wenn der Verkäufer dem Käufer Waren liefert, verpflichtet sich der Verkäufer, die Grundsatzerklärung des Käufers zu Konfliktmineralien - verfügbar unter der URL:

http://www.enproindustries.com/category/document-library-category/confli...

zu prüfen und einzuhalten und wirtschaftlich angemessene Bemühungen aufzuwenden: (a) Um zu ermitteln, ob diese Waren Tantal, Zinn, Wolfram oder Gold enthalten; (b) um eine angemessene Überprüfung des Herkunftslandes, was die Herkunft dieser Mineralien in diesen Waren anbetrifft, durchzuführen, damit festgestellt wird, ob diese Mineralien aus den Ländern stammen, die in Paragraf 1502 des Gesetzes „Dodd-Frank Wall Street Reform and Consumer Protection Act“ definiert sind; (c) wenn diese Mineralien aus den in diesem Paragrafen enthaltenen Ländern stammen, eine sorgfältige Prüfung der Überwachungskette der Quelle dieser Mineralien durchzuführen, und zwar zu dem Zweck, das Hüttenwerk zu ermitteln, in dem die genannten Rohstoffe produziert wurden; und (d) um den Käufer dabei zu unterstützen, eine angemessene sorgfältige Prüfung der Hüttenwerke durchzuführen, in denen diese Mineralien produziert wurden. Der Verkäufer nimmt den Inhalt dieses Paragrafen in alle Verträge zwischen dem Verkäufer und seinen Zulieferern auf und legt dem Käufer angemessene Unterlagen über den Prüfungsaufwand des Verkäufers und seiner Zulieferer vor; dies erfolgt in der von dem Käufer vorgeschriebenen Form und zu dem Zeitpunkt, zu dem der Käufer dies anfordert.

 

 

 

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Kontaktieren Sie uns
Part Finder

Part Finder

Suchen Sie jetzt
Kundenstimmen

Kundenstimmen

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Lesen Sie jetzt