Neue bleifreie Bimetall-Gleitlager von GGB

Veröffentlicht am 13. April 2015

Zurück

GGB-CBM and GGB-SZ lead free bimetal bearings from GGB

Heilbronn, 13. April 2015 – GGB Bearing Technology, vormals Glacier Garlock Bearings, hat das Sortiment der bleifreien bimetallischen Gleitlager um den Werkstoff GGB-SZ erweitert. Der Werkstoff wurde im Hinblick auf zukünftige Kundenanforderungen entwickelt und ist eine bleifreie Alternative zu den bekannten bimetallischen SY Bleibronze Gleitlagern. 

Die GGB-SZ Gleitlager bestehen aus einem Stahlrücken mit einer aufgesinterten Zinn-Wismut-Bronze-Schicht. Diese Bauweise ist besonders geeignet für hohe spezifische Lasten mit oszillierenden Bewegungen und niedrigen Frequenzen. Die neuen Gleitlager weisen einen breiten Temperaturbereich, einschließlich einer guten Ermüdungsfestigkeit bei höheren Temperaturen, und eine gute Korrosionsbeständigkeit auf. Sie lassen sich beispielsweise in Land- und Baumaschinen, Textilmaschinen, pneumatischen Aggregaten, Achsschenkellagerungen, Ölpumpen und Kolbenbolzenlagern einsetzen.

Das Unternehmen brachte 2013 die bleifreien bimetallischen GGB-CBM® Lager auf den Markt. Die GGB-CBM® Serie basiert auf einer Reihe von Bronzelegierungen, wobei zwischen Tragwerkstoffen aus unlegiertem Stahl, Edelstahl, und seewasserbeständigem Stahl und Bronze gewählt werden kann. Die Gleitlager werden unter Anwendung eines pulvermetallurgischen Verfahrens hergestellt, durch das man eine Metallmatrix mit einem gleichmäßig verteilten Graphitfestschmierstoff erhält, der bei Bewegung einen Schmierstofffilm bildet. Eingesetzt werden können sie unter anderem für Stahlwerke und Bauwesen, Turbinen (Wasser-, Dampf- und Gasturbinen), Pumpen und Kompressoren, Anlagen für Lebensmittel und Getränke, Verpackungsmaschinen und Förderzeuge, Reifenformen, Land- und Baumaschinen sowie im allgemeinen Maschinenbau.

Sowohl die GGB-SZ Gleitlager als auch die GGB-CBM® Reihe entsprechen den Anforderungen der EU-Richtlinie 2002/95/EC (ROHS-Richtlinie), Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro-und Elektronikgeräten und der EU-Altfahrzeug-Richtlinie 2000/53/EG. Sie sind für kundenseitige Auslegungen und Zeichnungen auf Anfrage erhältlich.

Für weitere Informationen schreiben Sie bitte eine E-Mail an germany@ggbearings.com.

Über GGB Bearing Technology

Mit Fertigungswerken in den USA, Deutschland, Frankreich, Brasilien, der Slowakei und China ist GGB der weltweit führende Hersteller leistungsstarker Gleitlagerlösungen. Das Unternehmen betreut mehr als 30.000 Kunden weltweit in einem breiten Spektrum von Anwendungen und Industrien, wie zum Beispiel Automobilindustrie, Fluidtechnik, Land- und Baumaschinen, Sport- und Freizeitgeräte, erneuerbare Energien, Primärmetallindustrie und allgemeine Industrie. Das Produktangebot des Unternehmens umfasst Metall-Polymer, Solid Polymer, faserverstärkte Materialien und Metalllager sowie Pumpenbrillen. Darüber hinaus werden branchenführende F&E- und Testeinrichtungen, eine flexible Fertigung, eine ausgezeichneter technischer Support und ein globales Händlernetzwerk angeboten. www.ggbearings.com

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Kontaktieren Sie uns
Part Finder

Part Finder

Suchen Sie jetzt
Kundenstimmen

Kundenstimmen

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Lesen Sie jetzt
Newsletter

Newsletter

Gleitlager Mitteilungen

Jetzt registrieren