HPMB® Gleitlager von GGB für Wasserkraftturbinen zugelassen

Veröffentlicht am 02. Juli 2015

Zurück

Selbstschmierende GGB HPMB zylindrische Buchse für Wasserkraft- und Industrie Anwendungen

Die neuen gewickelten HPMB® Verbundfaser-Gleitlager wurden vom U.S. Army Corps of Engineers (USACE) für den Einsatz in Leitschaufeln in Wasserkraftturbinen zugelassen. Erteilt wurde die Zulassung nach der Durchführung von Simulationstests durch Powertech Labs.

In den im April 2015 gemäß den USACE-Vorgaben durchgeführten Tests wurden die Betriebsbedingungen einer Leitschaufel einer Francis-Turbine simuliert. Die Prüfungen ergaben einen extrem geringen Stick-Slip-Effekt, Hinweis für einen einwandfreien Betrieb des Regelungsmechanismus in einer Turbine, sowie eine sehr geringe Verschleißrate ohne sichtbare Lagerschäden unter geschmierten und trockenen Testbedingungen und bei Kantenbelastungen.

Dem Prüfbericht zufolge „lagen der dynamische und der statische Reibungskoeffizient relativ nah beieinander, was einen gleichmäßigen Richtungswechsel im Oszillationsbetrieb ermöglicht. Der Test verlief leichtgängig und ruhig bei über die gesamte Prüfdauer hinweg stabilem Reibkoeffizienten. Insgesamt war das Lager in einem exzellenten Zustand ... die Verschleißrate war außergewöhnlich niedrig.“

Zudem zeigt HPMB® eine hohe Belastbarkeit sowie exzellenter Stoßfestigkeit, Beständigkeit gegenüber Fluchtungsfehlern und Formbeständigkeit in Wasser auf. Auch unter schwierigen Bedingungen wie dem Dithering – hochfrequente Schwingungen mit kleinem Winkel, wie sie beim Turbinenbetrieb auftreten – ist es der ideale Lagerwerkstoff.

HPMB® Buchsen besitzen eine bearbeitbare Laufschicht, die engste Maßtoleranzen und erstklassige tribologische Eigenschaften für Wasserkraftanwendungen ermöglicht.  Durch die spanende Nachbearbeitung des Innendurchmessers kann eine Innendurchmessertoleranz von IT7 und damit eine verbesserte Konzentrizität und Zylindrität erreicht werden. Die Laufschicht lässt sich mit handelsüblichen Werkzeugen bearbeiten.

HPMB® Gleitlager sind bei GGB in drei Ausführungen erhältlich: Komplett einbaufertig; Außendurchmesser und Länge fertig, bereit für die Nachbearbeitung des Innendurchmessers durch den Kunden vor der Montage; Außendurchmesser und Länge fertig, zur kundenseitigen Nachbearbeitung des Innendurchmessers im eingebauten Zustand. Die letzten beiden Ausführungen für die Reparatur und Erneuerung von Turbinen gedacht, wenn die genauen Bauteilabmessungen und -toleranzen nicht bekannt sind.

HPMB® Buchsen sind mit Innendurchmessern bis zu 500 mm und in verschiedenen Wandstärken erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Yuri Klepach yuri.klepach@ggbearings.com oder an marketing@ggbearings.com.

 

Über GGB Bearing Technology

Mit Fertigungswerken in den USA, Deutschland, Frankreich, Brasilien, der Slowakei und China ist GGB der weltweit führende Hersteller leistungsstarker Gleitlagerlösungen. Das Unternehmen betreut mehr als 30.000 Kunden weltweit in einem breiten Spektrum von Anwendungen und Industrien, wie zum Beispiel Automobilindustrie, Fluidtechnik, Land- und Baumaschinen, Sport- und Freizeitgeräte, erneuerbare Energien, Primärmetallindustrie und allgemeine Industrie. Das Produktangebot des Unternehmens umfasst Metall-Polymer, Solid Polymer, faserverstärkte Materialien und Metalllager sowie Pumpenbrillen. Darüber hinaus werden branchenführende F&E- und Testeinrichtungen, eine flexible Fertigung, eine ausgezeichneter technischer Support und ein globales Händlernetzwerk angeboten. Weitere Informationen über GGB finden Sie auf www.ggbearings.com

 

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Kontaktieren Sie uns
Part Finder

Part Finder

Suchen Sie jetzt
Kundenstimmen

Kundenstimmen

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Lesen Sie jetzt
Newsletter

Newsletter

Gleitlager Mitteilungen

Jetzt registrieren