GGB stellt die neuen GGB-SHB™ Gleitlager aus einsatzgehärtetem Stahl vor

Veröffentlicht am 22. April 2016

Zurück

GGB-SHB case hardened steel bushings

GGB Bearing Technology, weltweit führender Anbieter von Hochleistungsgleitlagern, stellt die neuen GGB-SHB® Gleitlager aus einsatzgehärtetem Stahl vor. Die neuen Gleitlagerbuchsen bieten eine hohe Verschleiß- und Rissbeständigkeit unter hohen Lasten. 

 

 

Themenüberblick:

  • Gleitlager aus einsatzgehärtetem Stahl sind verschleißbeständiger durch ihren weichen Kern
  • Geeignet für anspruchsvolle Anwendungen, hydraulische Dämpfungen und Rotationsanwendungen
  • Spezielle Legierung mit Mangan und Vanadium verbessert Festigkeit und Zähigkeit mit erhöhter Verschleißbeständigkeit

Die neuen GGB-SHB® Gleitlager aus einsatzgehärtetem Stahl haben eine Härtetiefe von 0,8 - 1,0 mm (Härte: 58-62 HRC) bei einem vergleichsweise weichen Kern aus Stahl 20MnV6. Da der Außendurchmesser der Gleitlager einem mehrstufigen Wärmebehandlungsprozess unterliegt, weist er eine größere Härte als der Kern auf. So halten die Gleitlagerbuchsen zuverlässig schweren Lasten oder Stößen stand.

Um diese Leistungsmerkmale für jedes neu produzierte Gleitlager gewährleisten zu können, wird jede Stahlcharge zu vorgegebenen Spezifikationen hergestellt und für die Rückverfolgbarkeit wird die jeweilige Chargennummer auf die einzelnen Gleitlager geprägt. So können präzisere Toleranzen gewährleistet werden als bei der Fertigung von Gleitlagern aus handelsüblichem Stahl.

Die GGB-SHB® Gleitlager sind als zylindrische Buchsen, Bundbuchsen und in Sonderkonfigurationen erhältlich und für eine breite Palette von Anwendungen geeignet. So lassen sie sich beispielsweise in Erdbaumaschinen wie Baggern und Ladern einsetzen, aber auch in Bohrmaschinen, Landmaschinen wie Pflügen und Heckbaggern; Baumaschinen, Schaufeln und Greifern oder Hydraulikzylindern. Außerdem werden sie in industriellen Waschanlagen und in Gleitführungen für industrielle Pressen und Bauteilen für Ansaugpumpen, Maschinenwerkzeug und automatischen Maschinen verwendet.

Wir haben die GGB-SHB® Gleitlager für einige der anspruchsvollsten Anwendungen unserer Kunden entwickelt”, sagt Produktmanager Ümüt Elitok.Durch das Einsatzhärten erhalten unsere Kunden eine höhere Bruchfestigkeit als bei komplett durchgehärteten Gleitlagern. Unser Expertenteam, das vom Markt bereits wegen seiner innovativen, kosteneffizienten Gleitlagerwerkstoffe und Lösungen inklusive technischem und lokalen Support geschätzt wird, ist der kompetente Ansprechpartner für die neuen GGB-SHB® Gleitlager.

Mehr über die neuen GGB-SHB® Gleitlagern aus einsatzgehärtetem Stahl erfahren Sie in diesem Video

Über GGB Bearing Technology

Mit Fertigungswerken in den USA, Deutschland, Frankreich, Brasilien, der Slowakei und China ist GGB der weltweit führende Hersteller leistungsstarker Gleitlagerlösungen. Das Unternehmen betreut mehr als 30.000 Kunden weltweit in einem breiten Spektrum von Anwendungen und Industrien, wie zum Beispiel Automobilindustrie, Fluidtechnik, Land- und Baumaschinen, Sport- und Freizeitgeräte, erneuerbare Energien, Primärmetallindustrie und allgemeine Industrie. Das Produktangebot des Unternehmens umfasst Metall-Polymer, technische Kunststoff-Gleitlager, Faserverbund-Gleitlager und Metalllager sowie Pumpenbrillen. Darüber hinaus werden branchenführende F&E- und Testeinrichtungen, eine flexible Fertigung, eine ausgezeichneter technischer Support und ein globales Händlernetzwerk angeboten. Weitere Informationen über GGB finden Sie auf www.ggbearings.com.

GGB is an EnPro Industries company, siehe www.enproindustries.com

 

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Kontaktieren Sie uns
Part Finder

Part Finder

Suchen Sie jetzt
Kundenstimmen

Kundenstimmen

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Lesen Sie jetzt
Newsletter

Newsletter

Gleitlager Mitteilungen

Jetzt registrieren