GGB-CSM metallic bearings for centrifuges

Anwendungsbeispiele

Nichts ist so wichtig wie Erfahrung

Zurück

Hersteller von Zentrifugen setzt metallische GGB Gleitlager ein

Die Ferrum AG aus Rupperswil in der Schweiz stellt Zentrifugen zur Trennung von Feststoffen und Flüssigkeiten für unterschiedlichste Industrieprozesse wie die Extraktion von Auftausalz und Kochsalz aus einem konzentrierten Salzgemisch her.

Beratung und Service sind uns sehr wichtig, und auf das äußerst kompetente, kundenorientierte Kundendienst Team von GGB Tristar Suisse SA können wir uns verlassen.

Die Ferrum AG aus Rupperswil in der Schweiz stellt Zentrifugen zur Trennung von Feststoffen und Flüssigkeiten für unterschiedlichste Industrieprozesse wie die Extraktion von Auftausalz und Kochsalz aus einem konzentrierten Salzgemisch her. Das Unternehmen entwickelte zuletzt eine produktspezifische Schubzentrifuge zur Abtrennung von Nitrozellulose aus der aggressiv sauren Suspension.

Die Zentrifuge wird kontinuierlich mit der Suspension gespeist, die über mehrere Siebe beschleunigt und verteilt wird, wodurch 80 % der Feststoffe abgefiltert werden, aus denen ein stabiler Feststoffkuchen geformt wird. Der Feststoffkuchen wird aus der Zentrifuge ausgetragen, und Verunreinigungen werden ausgewaschen. Der Zentrifugenprozessraum wird periodisch gespült, um Ablagerungen zu verhindern.

 

 

GGB metallic bearings for Ferrum centrifuges
 

Metallische Gleitlager

Ein oszillierendes Bauteil aus korrosionsbeständigem Stahl schiebt die Nitrozellulose mit einer bis zu 60 Mal pro Minute ausgeführten Schubbewegung vor- und zurück. Die Schubwelle ist mit GGB-CSM® Gleitlagerbuchsen von GGB ausgestattet, die unter Anwendung eines pulvermetallurgischen Verfahrens mit einem gleichmäßig verteilten Festschmierstoff hergestellt werden.

Die Buchsen werden mit einem Stahlgehäuse und gesintertem Bronzeeinsatz für die Verwendung mit Schmiernuten gefertigt. Sie sind sehr belastbar, verschleiß- und korrosionsbeständig und weisen einen breiten Temperaturbereich auf.

Schwerpunkt Service

„Unsere Kunden in der chemischen Industrie arbeiten mit kontinuierlichen Prozessen und erwarten, dass unsere Schubzentrifugen mehrere Jahrzehnte halten“, sagt Giuseppe Scalzo, Leiter Konstruktion bei Ferrum. „GGB-CSM Gleitlagerbuchsen haben sich bewährt, sie müssen nur in regelmäßig geplanten Wartungsintervallen alle zwei bis drei Jahre ersetzt werden.

Beratung und Service sind uns sehr wichtig, und auf das äußerst kompetente, kundenorientierte Kundendienst-Team von GGB Tristar Suisse SA können wir uns verlassen.“

Empfohlene Produkte

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Kontaktieren Sie uns
Part Finder

Part Finder

Suchen Sie jetzt