GGB präsentiert auf der Compressor Engineering Conference der Purdue University

Veröffentlicht am 03. Juni 2016

Zurück

GGB to present at Purdue University Compressor Engineering Conference

GGB Bearing Technology  wird auf der 2016 Purdue University Compressor Engineering Conference einen Fachvortrag halten, der auf dem Aufsatz „The Evolution of Polymer Bearing Processing for Scroll Compressor Performance and Life Enhancement“ (Die Entwicklung der Verarbeitung von Polymerlagern zur Verbesserung der Leistung und Lebensdauer von Scrollverdichtern) basiert. Der für Dienstag, den 12. Juli, von 9:45 bis 11:45 angesetzte Vortrag wird von den Autoren des Aufsatzes Michael Kim, Benoit Sidot und Derek Mersella präsentiert.

Der Vortrag handelt von den DU®, DP10, DP31 und DTS10® wartungsfreien Metall-Polymer Gleitlager sowie deren Leistungsvorteile bei der Anwendung in Scrollverdichtern. Sie wird Testdaten enthalten, die von Daikin Industries, Ltd. zusammengestellt wurden, einem führenden Hersteller von Klimaanlagen, der diese Produkte geprüft hat.

Metall-Polymer Gleitlagerbuchsen mit PTFE-haltigen Laufflächen, porösen Sinterbronze-Schichten und Stahlrücken werden seit Einführung der DU® Gleitlagerbuchsen von GBB vor mehr 30 Jahren verwendet, um die Leistung von Spiralkompressoren zu verbessern. Dank der Fortschritte in Zusammensetzung und Leistung, hat sich der Einsatz dieses Gleitlager Werkstoffes bei Kompressoranwendungen durchgesetzt.

Heute kommen die bleifreien DP10, DP31 und DTS10® Gleitlager Werkstoffe von GBB bei Kompressorherstellern zum Einsatz, da sie in Leistung, Lebensdauer, Bearbeitbarkeit und geringen Umweltbelastungen überzeugen.

Die Compressor Engineering Conference wurde 1972 von einer Dozentengruppe der Purdue University ins Leben gerufen, die bei Kompressoren einen Forschungsbedarf erkannten. 1986 kam eine Konferenz zu Kühltechniken hinzu und 2002 wurde die Konferenz um Forschungen zu Klimaanlagen erweitert. 2010 wurde die Konferenz erneut vergrößert als auch Beiträge zu Hochleistungsgebäuden hinzukamen.

 Weitere Informationen können Sie per E-Mail unter marketing@ggbearings.com anfordern. 

 

 

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Kontaktieren Sie uns
Part Finder

Part Finder

Suchen Sie jetzt
Kundenstimmen

Kundenstimmen

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Lesen Sie jetzt
Newsletter

Newsletter

Gleitlager Mitteilungen

Jetzt registrieren