Direkt zum Inhalt
Bild
Bild
GGB Bearings for Dialysis Machines and Other Medical Equipment

Schmier- und wartungsfreie GGB Buchsen für medizinische Geräte

Mai 12, 2020

Anwendungsbeispiel

Medizintechnik

 

Dialysegeräte waschen mithilfe von semipermeablen Membranen bzw. Filtern Giftstoffe aus dem Blut von Patienten, die an Nieren- oder Leberversagen leiden.

Dialysegeräte waschen mithilfe von semipermeablen Membranen bzw. Filtern Giftstoffe aus dem Blut von Patienten, die an Nieren- oder Leberversagen leiden. Ein internationales Unternehmen, das Geräte zur Reinigung dieser Filtersysteme herstellt, setzte bisher für die Handhabung und Positionierung fettgeschmierte, poröse Sinterlager ein, doch das Schmiermittel führte in den Reinraumbedingungen, unter denen die Filter hergestellt werden, zu Problemen sowohl ästhetischer als auch funktioneller Art.

ANSPRUCHSVOLLE BEDINGUNGEN

Da die Reinigung dieser Systeme mit heißem Wasser und Dampf erfolgt, sind die Betriebsbedingungen extrem feucht. Das führt in Kombination mit einer konstanten Raumtemperatur von über 70°C dazu, dass an der Oberfläche der Gegenwelle ein dünner Schmierfilm entstand, der das Spiel der Welle reduzierte und dazu führen konnte, dass die Welle festklemmte. Zudem führten kurze Linearhübe sowie geringe Drehzahlen und Lasten zu einem Stick-Slip-Effekt.

Anwendungstechniker bei GGB prüften die Anwendung und empfahlen den Austausch der Sinterlager durch technische Kunststoff-Gleitlagerbuchsen von GGB. Die leichten, korrosionsbeständigen Gleitlager aus modifizierten Hochleistungsthermoplasten mit Festschmierstoffen und verstärkenden Fasern gewährleisten unter vielen verschiedenen – sowohl trockenen als auch geschmierten – Betriebsbedingungen eine geringe Reibung und eine hohe Verschleißfestigkeit.

TECHNISCHE KUNSTSTOFF-GLEITLAGER

GGB empfahl den EP®43 Gleitlager Werkstoff. Dieser verstärkte PPS-Verbundwerkstoff enthält ein homogen integriertes PTFE-Schmiermittel, das den Stick-Slip-Effekt minimiert sowie Hochleistungs-Aramidfasern, die die Reibung verringern, Verschleißfestigkeit erhöhen und einen geräuschfreien Betrieb ermöglichen. Da sie nicht extra geschmiert werden müssen, entfällt der Wartungsaufwand, und eine Verschmutzung von Reinraumumgebungen wird vermieden. 

GGB entwickelte eine kundenspezifische Oberflächenlösung, lieferte Prototypen für Tests und unterstützte das Unternehmen technisch. Die Gleitlagerbuchsen wurden ausführlichen Tests unter ungünstigsten Bedingungen unterzogen, bei denen sie außergewöhnlich gut abschnitten, sodass sie anschließend für die Anwendung übernommen wurden,

 

Suchen Sie eine Beratung?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne, die optimale Lösung für Ihre spezifische Anwendung zu finden.