Direkt zum Inhalt
Bild
Bild
Bleifreie DP4-Gleitlager von GGB, die auf Automobilgetriebeschaltwellen montiert werden

Getriebeschaltwelle

Mai 12, 2020

Anwendungsbeispiel

Automobil

 

GGB beliefert weltweit viele Tier-1- und Tier-2-Zulieferer der Automobilindustrie, als auch alle großen Automobilhersteller direkt.

GGB: EIN WELTWEIT FÜHRENDES UNTERNEHMEN IN DER AUTOMOBILINDUSTRIE

In den USA sind weniger als zehn Prozent der Autos mit einem manuellen Schaltgetriebe ausgestattet, im Gegensatz zu Europa, wo Fahrzeuge mit manuellem Schaltgetriebe 90 Prozent des Marktes ausmachen. Um europäische Automobilhersteller bei der Entwicklung von Fahrzeugen zu unterstützen, die die Leistung eines manuellen Schaltgetriebes mit dem Komfort eines Automatikgetriebes kombinieren, entwickelte der Kunde ein eigenes Getriebe mit Servounterstützung, das derzeit von vielen der weltweit größten Automobilhersteller eingesetzt wird.

Eine kritische Komponente in diesem Getriebe ist die Schaltwelle, die mit dem Steuerabschnitt verbunden ist – eine Schaltgabel, welche die vom Fahrer gewählten Gänge ein- und ausrückt. Die Schaltwelle wird von zwei zylindrischen Buchsen getragen und oszilliert um sieben bis acht Grad und übersetzt so die Bewegung auf die Schaltgabel. Die Buchsen sind eine für die Leistung der Schaltwelle entscheidende Komponente, die Radialkräfte von bis zu 600 Newton aufnehmen und Temperaturen von 150 °C bis 160 °C widerstehen.

EINE MASSGESCHNEIDERTE LGLEITLAGER ÖSUNG FÜR EINE INNOVATIVE ANWENDUNG

Als maßgeschneiderte Gleitlagerlösung empfahl GGB seine bleifreien DP4® Gleitlager mit niedrigem Reibungskoeffizienten, die sich durch ihre hervorragende Verschleißfestigkeit und geringe Reibung über einen großen Last-, Drehzahl- und Temperaturbereich auszeichnen. Bei den Gleitlagern mit Stahlrücken sind in die innere Gleitschicht Fasern aus seltenen Erden integriert, was zahlreiche Vorteile bietet:

  • Hohe statische und dynamische Belastbarkeit
  • Geeignet für drehende, oszillierende und pendelnde Bewegungen
  • Kompakt und leicht
  • Keine Bearbeitung nach der Montage erforderlich
  • Formbeständig
  • Betriebstemperaturbereich von -200 °C bis +280 °C

Dank ihrer außergewöhnlichen Beständigkeit gegen Strömungs- und Kavitationserosion sind die DP4® Buchsen insbesondere für Start-/Stop-Anwendungen geeignet, beispielsweise für die Getriebeschaltwelle. DP4® Gleitlager von GGB sind bleifrei und erfüllen strenge Umweltschutzbestimmungen, wie die Altfahrzeug-Verordnung zur Eliminierung gefährlicher Materialien beim Bau von Pkw und Kleintransportern (ELV) sowie die RoHS-Richtlinie (Restriction of Hazardous Substances).

 

Möchten Sie beraten werden?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne, die optimale Lösung für Ihre spezifische Anwendung zu finden.